Neue Star Trek-Serie bringt Kate Mulgrew als Captain Janeway zurück

Alex Kurtzman hat auf einem virtuellen Panel der Comic Con die Rückkehr von Kate Mulgrew als Captain Kathryn Janeway angekündigt. Die Sache hat nur einen Haken: Star Trek Prodigy ist eine Animationsserie, die sich an ein sehr junges Publikum richtet.

Dementsprechend wird Janeway, anders als in Voyager, ihrer Figur nur die Stimme leihen. Welchen Umfang Mulgrews Rolle hat und wie ihre Funktion genau aussieht, steht noch nicht fest. Teenager finden in Prodigy wohl ein altes Schiff der Sternenflotte. Janeway soll ihnen nun mit ihrer Erfahrung als Erforscherin unbekannter Welten zur Seite stehen. Als neuer Captain vielleicht?

Janeway sollte wie zuletzt in Star Trek: Nemesis mittlerweile Admiral sein – oder sich möglicherweise auch anderen Aufgaben widmen. Stört euch in dem Video nicht daran, dass ich die neue Serie mit Captain Janeway als Zeichentrick betitel. Sie ist tatsächlich CG-animated, geht optisch also Richtung Clone Wars.

Star Trek: Prodigy wird von Kevin und Dan Hageman entwickelt, die auch schon für die Cartoon-Serien Trollhunters und Ninjago verantwortlich zeichneten. Die Umsetzung übernehmen CBS‘ hauseigenes Animationsstudio Eye Animation Productions und Secret Hideout, die Produktionsfirma von Executive Producer Alex Kurtzman. Darüber hinaus sind Heather Kadin, Katie Krentz, Rod Roddenberry und Trevor Roth als Executive Producers an Bord.

Neue Serie mit Captain Janeway richtet sich an Kinder

Star Trek: Prodigy entwickelt CBS speziell für den Kindersender Nickelodeon. Anders als Lower Decks richtet sich Prodigy damit an ein jüngeres Publikum. Die Veröffentlichung ist für das Jahr 2021 geplant. Wann genau Captain Janeway und die neue Serie erscheinen, steht noch in den Sternen. Da es sich um eine animierte Show handelt, sollte die COVID-19-Pandemie zu keinen nennenswerten Verzögerungen führen.

Im einen Absatz tiefer eingebetteten Video findet ihr Kurtzmans Ankündigung übrigens im Original. Neben dem unbeliebten Produzenten kommen auch die Showrunner Kevin und Dan Hageman sowie Kate Mulgrew selbst zu Wort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.